Logo Naturmuseum St.Gallen

Veranstaltungen

So 21. Januar 2018, 10.15 - 11 Uhr

Wie schützen sich Tiere und Pflanzen vor Frost?

Sonntagsführung durch die Sonderausstellung

Mehr dazu …

Warm anziehen, in der Höhle einkuscheln, durchfrieren lassen oder gleich davonfliegen – welche Überwinterungsstrategie passt zu wem? Die Sonntagsführung durch die aktuelle Sonderausstellung eröffnet Einblicke in das heimliche Leben der Tiere im Winter, das bis an die Grenze zwischen Leben und Tod führen kann. Es gilt der Museumseintritt.

ie schützen sich Tiere und Pf

So 4. Februar 2018, 14, 15 und 16 Uhr (Dauer 20 Minuten)

Märchen-Sonntag

Kathrin Raschle erzählt ein Wintermärchen

Mehr dazu …

Kathrin Raschle entführt Klein und Gross in die Welt der Märchen, wo Edelsteine mit Eiszapfen um die Wette glitzern. Es gilt der Museumseintritt.

ärchen-Sonntag

Mi 7. Februar 2018, 12.15 - 13.15 Uhr

Frostspanner und Winterlibelle – Insekten im Winter

Zu Gast: Dr. Hansruedi Wildermuth, Biologe, Rüti / ZH

Mehr dazu …

Insekten sind als wechselwarme Tiere von der Umgebungstemperatur abhängig. Die meisten von ihnen überwintern als Eier, Larven oder Puppen, ganz wenige als ausgewachsene Tiere. Es gibt aber unter den Insekten Spezialisten, welche auch in der kalten Jahreszeit unterwegs sind. Davon berichtet der Biologe und Libellenspezialist Dr. Hansruedi Wildermuth als Gast im Mittagstreff. Es gilt der Museumseintritt.

rostspanner und Winterlibelle

Mi 7. Februar 2018, 13.30 - 16.30 Uhr

Jugendlabor: Wie halten sich Tiere und Pflanzen warm, wenn es draussen eiskalt ist?

Für Forscher ab der 3. Klasse. CHF 8.-, Anmeldung 071 243 40 40

Mehr dazu …

Junge Forscherinnen und Forscher kommen den Geheimnissen der Natur durch spannende Versuche im Labor und ausserhalb des Naturmuseums auf die Spur. In Zusammenarbeit mit der Pädagogischen Hochschule St.Gallen.

ugendlabor: Wie halten sich Ti

Sa 10. Februar 2018, 10 - 17 Uhr

Natur- und Tierfilm Festival

Vom Hochland der Wölfe bis zu den Superhelden auf sechs Beinen. 26 herausragende Natur- und Tierfilme vom Festival ‹NaturVision› 2017.

atur- und Tierfilm Festival

So 11. Februar 2018, 10 - 17 Uhr

Natur- und Tierfilm Festival

Vom Hochland der Wölfe bis zu den Superhelden auf sechs Beinen. 26 herausragende Natur- und Tierfilme vom Festival ‹NaturVision› 2017.

atur- und Tierfilm Festival

Mi 14. Februar 2018, 19.00 Uhr

Überwinterungsstrategien in der Natur

Vortrag von Andreas Jaun, Biologe und Tierfotograf, INFOnatura Spiez

berwinterungsstrategien in de

Sa 17. Februar 2018, 14 - 16 Uhr

Winter-Werkstatt für Familien

Parcours und Basteln für Jung und Alt

Mehr dazu …

Wenn es draussen kalt ist, lässt es sich drinnen gemütlich basteln. In der Winter-Werkstatt warten verschiedene Bastelmaterialien auf fleissige Kinderhände und ein Parcours auf neugierige Naturforscher.  Keine Voranmeldung erforderlich. Es gilt der Museumseintritt.

inter-Werkstatt für Familien

So 18. Februar 2018, 10.15 - 11 Uhr

Winterschlaf oder Winterruhe?

Sonntagsführung durch die Sonderausstellung

Sa 24. Februar 2018

Wie überwintern Pflanzen – Ein Besuch im Botanischen Garten

Führung mit Hanspeter Schumacher, Leiter des Botanischen Gartens St.Gallen, Anmeldung 071 243 40 40

Sa 3. März 2018, 13.30 - 18.00 Uhr

Dialog Natur – Regionale Naturschutztagung

Die Tagung ist kostenlos, die Teilnehmerzahl jedoch beschränkt: Eine Anmeldung ist erforderlich bis 25. Februar 2018 an kontakt@naturinfo.ch.

ialog Natur – Regionale Natu

Fr 16. März 2018, 19.30 Uhr

Aquaria: Meerwasser

Vortragsabend

So 18. März 2018, 10 - 12 / 12.15 - 14.15 / 14.30 - 16.30 Uhr

Schoggihasengiessen

Für Jung und Alt, CHF 20.-, Anmeldung 071 243 40 40

Sa 24. März 2018, 10 - 12 / 12.15 - 14.15 / 14.30 - 16.30 Uhr

Schoggihasengiessen

Für Jung und Alt, CHF 20.-, Anmeldung 071 243 40 40

So 25. März 2018, 10 - 12 / 12.15 - 14.15 / 14.30 - 16.30 Uhr

Schoggihasengiessen

Für Jung und Alt, CHF 20.-, Anmeldung 071 243 40 40

Mi 28. März 2018, 14 - 16 Uhr

Eiermalwerkstatt

Buntes Eiermalen für Jung und Alt

So 13. Mai 2018, 10 - 16 Uhr

Alles Rabenmütter? Familienbande bei Wildtieren

So 13. Mai 2018, 10 - 17 Uhr

Internationaler Museumstag und Eröffnungsfest Park

Netzwerk Museum / Spezialprogramm / Freier Eintritt

Mi 30. Mai 2018, 13.30 - 16.30 Uhr

Jugendlabor: Wie erforscht man Fossilien?

Für Forscher ab der 3. Klasse. CHF 8.-, Anmeldung 071 243 40 40

Mehr dazu …

Junge Forscherinnen und Forscher kommen den Geheimnissen der Natur durch spannende Versuche im Labor und ausserhalb des Naturmuseums auf die Spur. In Zusammenarbeit mit der Pädagogischen Hochschule St.Gallen.

Sa 8. September 2018, 18 - 01 Uhr

14. Museumsnacht St.Gallen

Im Zeichen der Fossilien, Spezialprogramm

Mi 19. September 2018, 13.30 - 16.30 Uhr

Jugendlabor: Wie erforscht man Fossilien?

Für Forscher ab der 3. Klasse. CHF 8.-, Anmeldung 071 243 40 40

Mehr dazu …

Junge Forscherinnen und Forscher kommen den Geheimnissen der Natur durch spannende Versuche im Labor und ausserhalb des Naturmuseums auf die Spur. In Zusammenarbeit mit der Pädagogischen Hochschule St.Gallen.

Sa 17. November 2018, 14 - 17.30 Uhr

21. Herbsttagung des Naturmuseums

Dinosaurier - gestern, heute, morgen. Vier öffenltiche Fachreferate. Freier Eintritt.

Naturmuseum St.Gallen
Rorschacher Strasse 263
CH-9016 St.Gallen
071 243 40 40
E-Mail

Eintrittspreise

CHF 12.– Erwachsene
CHF 10.– Gruppen ab 8 Personen sowie AHV/IV-Berechtigte mit Ausweis
CHF 6.– Auszubildende und Studenten

Öffnungszeiten

Dienstag bis Sonntag durchgehend
10 bis 17 Uhr. Mittwoch bis 20 Uhr.

Link zu Facebook

Newsletter

Felder mit einem * sind Pflichtfelder.