Logo Naturmuseum St.Gallen

1. November 2014 – 1. März 2015

Erdbeeren im Winter – ein Klimamärchen

Eine Sonderausstellung des Naturhistorischen Museums der Burgergemeinde Bern und der Expoforum GmbH, Bern.

Die globale Erwärmung und der damit verbundene Klimawandel sind Themen, welche die Öffentlichkeit stark bewegen. Die Ausstellung „Erdbeeren im Winter – ein Klimamärchen“ bezwecket die Sensibilisierung breiter Bevölkerungskreise für die Klima- und Umweltthematik. Dem Besucher sollten auf der einen Seite seine Handlungsmöglichkeiten als Konsumentin und Konsument, auf der anderen Seite jene als „Citoyen“ aufgezeigt werden. Die Gestaltung unserer Klimazukunft fordert aber nicht nur die Individuen heraus, sondern die ganze Gesellschaft und die von ihr gewählten Politikerinnen und Politiker.

 

Naturmuseum St.Gallen
Rorschacher Strasse 263
CH-9016 St.Gallen
071 243 40 40
E-Mail

Eintrittspreise

CHF 12.– Erwachsene
CHF 10.– Gruppen ab 8 Personen sowie AHV/IV-Berechtigte mit Ausweis
CHF 6.– Auszubildende und Studenten

Öffnungszeiten

Dienstag bis Sonntag durchgehend
10 bis 17 Uhr. Mittwoch bis 20 Uhr.

Geschlossen am 1. Januar, 1. August,
24., 25. und 31. Dezember

Newsletter

Felder mit einem * sind Pflichtfelder.