Logo Naturmuseum St.Gallen

Impressum des neuen Naturmuseums

eröffnet am 11. November 2016

Gesamtleitung: Dr. Toni Bürgin, Naturmuseum St. Gallen
Projektleitung Bauherrschaft: Helena Fehr, Hochbauamt Stadt St. Gallen
Bauleitung: Heinz Hafner, Baumed Bauleitungen, St. Gallen.

Impressum des Gebäudes

Bauherrschaft: Hochbauamt der Stadt St. Gallen

Finanzierung: Stadt St.Gallen, Kanton St.Gallen Kulturförderung, Walter und Verena Spühl-Stiftung

 

 

Architektur: Planergemeinschaft Michael Meier und Marius Hug Architekten AG & Armon Semadeni Architekten GmbH, Zürich

Tragwerksplanung: Synaxis AG, Zürich
Elektroplanung: Bühler + Scherler AG, St. Gallen
Haustechnikplanung: Meierhans + Partner AG, Schwerzenbach
Sanitärplanung: Bösch AG, Unterengstringen
Gebäudeautomation: Boxler Engineering AG, Rapperswil-Jona
Landschaftsarchitektur: Studio Vulkan Landschaftsarchitektur GmbH, Zürich
Bauphysik: Wichser Akustik & Bauphysik AG, Zürich
Fassadenplanung: Mebatech AG, Baden
Photovoltaikplanung: Energiebüro AG, Zürich
Brandschutzplanung: AFC Air Flow Consulting AG, Zürich
Lichtplanung: Mati AG, Adliswil
Signaletik: Bivgrafik GmbH, Zürich
Baumanagement: Othmar Brügger, Davos
Bauleitung: Baumed Bauleitungen, St. Gallen
Kunst am Bau: Simon Starling, Grossbritannien

Impressum der Ausstellung

Ausstellungsgestaltung: 2nd west, Rapperswil-Jona, Bivgrafik GmbH, Zürich

Texte und Recherche: Dr. Toni Bürgin, Rita Dätwyler, Karin Inauen, Naturmuseum St. Gallen;
Tom Harbeke, Zürich; Festland AG, St. Gallen
Museumspädagogik: Regula Frei, Petra Wiesenhütter, Naturmuseum St. Gallen
Lektorat: Magdalena Bernath, St. Gallen; Walter Fäh, St. Gallen; Sandra Pappachristos, St. Gallen
Korrektorat: Elsa Bösch, Winterthur
Bildredaktion und -beschaffung: Sara Zeiter, Zürich
Bildbearbeitung: walker dtp, Winterthur; manipulator, St. Gallen.

Illustration, Infografik: Anna Albisetti, Zürich; Anna Hilti, Zürich; huber.huber, Zürich; Dr. Oskar Keller, Lüchingen; Julia Marti, Zürich; Anja Peter, Zürich; Paula Troxler, Zürich; Luca Schenardi, Altdorf; Beat Scheffold, Winterthur; Michael Stünzi, Zürich.

Fotografie: Ueli Alder, Zürich; Jon Etter, Zürich; Urs Geyer, Ebnat-Kappel; K. Grabow & H. Stein, Landau (D); René Güttinger, Nesslau; Philipp Janvier, Paris (F); Jürgen Kühnis, Triesen (FL); Michel Roggo, Freiburg; Stefan Rohner, St. Gallen; Helmut Schmitz, Universität Bonn (D); Nik Spoerri, Zürich.

Animationsfilme Fernrohre: Maja Gehrig, Zürich.

Filme: August Brändle, Disentis; Dr. Pedro Galliker, Dornach; IG UNESCO-Welterbe Tektonikarena Sardona, Sargans; Monte Films AG, Sedrun; Simon Oberli, St. Gallen; Alex Zimmermann, Glarus.

Präparation: Lorenzo Vinciguerra, Naturmuseum St. Gallen; Philipp Bauer, Fehraltdorf; Jarno Kurz, St. Gallen; Raimund Kurz, Grub; Myx GmbH, Uster; Angélique Oberholzer, Zürich; Urs Oberli, St. Gallen; Dr. Walter Fitz, Hard (A); Tier-Präparation Hofinger, Ohlsdorf (A).

Modelle: Airmail Flugzeugmodelle GmbH, Oberglatt; Philipp Bauer, Fehraltdorf; J. & M. Bertolutti, Küssnacht; Designwerk GmbH, Winterthur; Expo Stadt, Kassel (D); Susanne Hensen, Goch (D); Kurt Hüttinger GmbH & Co. KG, Schwaig bei Nürnberg (D); Reto Melchior GmbH, Wetzikon; Urs und Sonja Oberli, St. Gallen; Beat Scheffold, Winterthur; Andreas Steiner, Bramberg (A); Julia Stoess, Hamburg (D).

Landschaftsrelief: Wolfgang Pusch, Bischofswiesen (D).

Ausstellungsbau: Brunner Holz Ideen Gmbh, St.Peterzell; Christian Schmidt Malermeister, Zürich; Fluora Leuchten AG, Herisau; Fontana & Fontana AG, Rapperswil-Jona; Furrer Kartonagen, Bazenheid; Gartenbauamt, Stadt St. Gallen; Gebr. Hanimann AG, St. Gallen; Huber + Monsch AG, St. Gallen; Kern + Kern AG, St. Gallen; Tobias Lenggenhager AG, Lömmenschwil; Kostgeld Malergeschäft AG, St. Gallen; Kornel Vogt Metallbau, Basel; Beat Künzler, Schaffhausen; Rotert AG, Reiden; Markus Ruf, Niederbüren; Samos Nähwerkstatt, Gais; Schindler Aufzüge AG, St. Gallen; Stadtsäge, St. Gallen; V. Burger AG, St. Gallen; Bernard Verdet, Lavin; Zengaffinen AG, St. Gallen.

Umsetzung Ausstellungsgrafik: Weber & Co, St. Gallen; Copy Art AG, St. Gallen; Fotolabor, St. Gallen.

Medien- und Audiostationen: Crystal Display Electronics AG, Altendorf; Globoacess AG, Hamburg (D); Gallus Media, St. Gallen; Manuel Märklin, St. Gallen; Tweaklab AG, Basel.

Ausstellungsaufbau, Technik: Tobias Rüegg, Priska Seri, Lorenzo Vinciguerra, Christian Irniger, Naturmuseum St. Gallen; Roland Gübeli, Ebnat-Kappel; Charly Hochstrasser, Rapperswil; Marianne Krohn, St. Gallen; Marcel Meier, Weesen; Attila Panczel, Mosnang; Roland Rüegg, Wattwil; Valida, St. Gallen; Florian Wagner, Brunnadern.

Transporte: Egger Transporte AG, St. Gallen; Erich Frischknecht AG, St. Gallen; Roland E. Schmitt AG, St. Gallen.

Fachberatung: Dr. Jonas Barandun, Priska Seri, Naturmuseum St. Gallen; Dr. Peter Kürsteiner, Uzwil; Martin Amberg, Prof. Dr. Harald Krug, Rolf Widmer, EMPA St. Gallen; Rolf Ehrbar, Raphael Lüchinger, Regionalförster Kanton St. Gallen; Dr. Heinz Furrer, Zürich; Dr. Ueli Halder, Allschwil; Dr. Daniel Hegglin, SWILD, Zürich; Dr. Roger Heinz, Amt für Umwelt und Energie, Kanton St. Gallen; Karin Hungerbühler, Harry Künzle, Amt für Umwelt & Energie, Stadt St. Gallen; Dr. Roman Kaiser, Kirchberg; Dr. Oskar Keller, Lüchingen; Fredi Indermaur, Widnau; Prof. Dr. Mathis M. M. Meier, ETH Zürich; Dr. Henry Naef, Speicher; Dr. Michael Näf, St. Gallen; Urs Oberli, St. Gallen; Dr. Adrian Pfiffner, Universität Bern; Dr. André Puschnig, Naturhistorisches Museum Basel; Hansjakob Schäpi, Wil; Prof. Dr. Christoph Scheidegger, WSL, Birmensdorf; Dr. Martin Schindler, Leiter Kantonsarchäologie, Kanton St. Gallen; Georg Schmid, Abteilung Boden und Stoffkreislauf, Kanton St. Gallen; Prof. Dr. Hans-Konrad Schmutz, Winterthur; Hanspeter Schumacher, Botanischer Garten der Stadt St. Gallen; Michael Sonderegger, St.Galler Stadtwerke.

Leihgaben: Christian Bach, EMPA Dübendorf; BRUSA Elektronik AG, Sennwald; EMPA St. Gallen; Flisom AG, Dübendorf; Remo Gschwend, St. Gallen; Kurt Saupe, Gossau; Kanton Appenzell Ausserrhoden; Kanton Appenzell Innerrhoden; Museum Appenzell; NAGRA, Wettingen; Naturhistorisches Museum Basel; Naturhistorisches Museum Prag; Naturmuseum Solothurn; Ortsmuseum Liechtensteig; St.Galler Stadtwerke.

Schenkungen: Citag, Abtwil; Hoher Kasten Seilbahn AG, Brülisau; Kalberer Motorsägen, Oberbüren; Bruno Keist, Ebnat-Kappel; Michael Kugler, Amt für Natur, Jagd und Fischerei, Kanton St. Gallen; Mineralogischer Verein St. Gallen; SF Suntech AG, Zürich; Andreas Kopp, Sirnach; Verein Freunde des Naturmuseums St. Gallen; Wildparkgesellschaft Peter und Paul St. Gallen.

Naturmuseum St.Gallen
Rorschacher Strasse 263
CH-9016 St.Gallen
071 243 40 40
E-Mail

Eintrittspreise

CHF 12.– Erwachsene
CHF 10.– Gruppen ab 8 Personen sowie AHV/IV-Berechtigte mit Ausweis
CHF 6.– Auszubildende und Studenten

Öffnungszeiten

Dienstag bis Sonntag durchgehend
10 bis 17 Uhr. Mittwoch bis 20 Uhr.

Geschlossen am 1. Januar, 1. August,
24., 25. und 31. Dezember

Newsletter

Felder mit einem * sind Pflichtfelder.