Logo Naturmuseum St.Gallen

Organisation

Stiftung Naturmuseum St.Gallen

Das Naturmuseum St.Gallen wird seit dem 1. Januar 2012 durch eine eigene Stiftung getragen. Darin engagieren sich die Stadt St.Gallen, der Kanton St.Gallen und die Ortsbürgergemeinde St.Gallen.

Die finanzielle Basis wird durch die politische Gemeinde St.Gallen sowie durch die Ortsbürgergemeinde St.Gallen sichergestellt. Das Naturmuseum erhält eine regelmässige Unterstützung durch den Lotteriefonds des Kantons St.Gallen. Der «Verein Freunde des Naturmuseums St.Gallen» unterstützt das Naturmuseum mit regelmässigen Beiträgen an die Sammlung und an die Pflege der Dauerausstellung. Der Mineralogische Verein St.Gallen unterstützt das Naturmuseum regelmässig mit Anschaffungen für die Sammlung.

 

 

Der Stiftungsrat setzt sich gegenwärtig aus folgenden Mitgliedern zusammen:

  • Lic. phil. Arno Noger, Präsident (Präsident Ortsbürgergemeinde St.Gallen)
  • Dr. Peter Kürsteiner, Vize-Präsident (Präsident Freunde des Naturmuseums)
  • Lic. phil. Barbara Affolter (Co-Leiterin Kulturförderung St.Gallen)
  • Dr. sc. nat. Andreas Alther (Vertreter Bürgerrat)
  • Prof. Dr. Nicolas Robin (Leiter Fachdidaktik Naturwissenschaften PHSG)
  • Lic. phil. nat. Thomas Brunner (Abgeordneter Stadtparlament)
  • Prof. Dr. phil. Hans-Konrad Schmutz (Ehem. Direktor Naturmuseum Winterthur)

Geschäftsberichte des Naturmuseums

 

Naturmuseum St.Gallen
Rorschacher Strasse 263
CH-9016 St.Gallen
071 243 40 40
E-Mail

Eintrittspreise

CHF 12.– Erwachsene
CHF 10.– Gruppen ab 8 Personen sowie AHV/IV-Berechtigte mit Ausweis
CHF 6.– Auszubildende und Studenten

Öffnungszeiten

Dienstag bis Sonntag durchgehend
10 bis 17 Uhr. Mittwoch bis 20 Uhr.

Geschlossen am 1. Januar, 1. August,
24., 25. und 31. Dezember

Newsletter

Felder mit einem * sind Pflichtfelder.